Gesunde Zähne bis ins hohe Alter

 In Allgemein, Vorsorge

Senioren mit Zahnprothesen oder gar herausnehmbaren Gebissen könnten schon bald der Vergangenheit angehören. Denn immer mehr Menschen erhalten sich ihre natürlichen Zähne bis ins hohe Alter. Dafür sind sowohl Eigeninitiative als auch immer höhere medizinische Standards beim Zahnarzt verantwortlich. Die Zahnarztpraxis “Show your Smile” in Berlin-Wilmersdorf gibt wertvolle Tipps für lebenslange Zahnpflege.

Immer mehr Zähne bleiben uns lebenslang erhalten

Unter dem Begriff “Best Ager” versteht man die Altersgruppe zwischen 65 und 74 Jahren. Diese hat heute im Schnitt noch 17 eigene Zähne im Gebiss, während es vor 20 Jahren nur 10 waren. Damit werden herausnehmbare Vollprothesen immer seltener. Aber auch Fälle von Karies und Parodontitis sind in dieser Altersgruppe stark zurückgegangen. Nachdem diese zwei Krankheiten die Hauptursachen von Zahnverlust sind, bleibt das Gebiss länger intakt.

Der Grund liegt darin, dass sich Senioren heute immer besser der eigenen Zahnpflege widmen. Nicht nur das Zähneputzen zu Hause wird ernstgenommen. Ein Großteil der Best Ager nimmt regelmäßig seine Kontrolltermine beim Zahnarzt wahr und nimmt dort auch professionelle Zahnreinigungen in Anspruch.

Tipps vom Zahnarzt in Berlin-Wilmersdorf

Die Zahnärzte Dr. Rosemarie Clemm und Dr. Simone Hagelstein raten in jedem Alter zum täglichen Zähneputzen. Dies fällt aber in höherem Alter nicht immer leicht, da Flexibilität und Feinmotorik verloren gehen können. Fragen Sie am besten in der Zahnarztpraxis “Show your Smile” in Berlin-Wilmersdorf über passende Hilfsmittel nach. Von Dr. Clemm und Dr. Hagelstein bekommen Sie auch praktische Tipps zur richtigen Technik.

Ein Wechsel zur elektrischen Zahnbürste im Seniorenalter lohnt sich. Nicht nur lässt sich der breitere Griff besser halten, die Zahnbürste übernimmt auch viele der notwendigen Bewegungen. Viele Modelle müssen Sie für ein gründliches Ergebnis nur an den Zähnen entlangführen.

Da der Speichelfluss mit zunehmendem Alter nachlässt und damit Bakterienwachstum leichter zulässt, sollten Sie auch eine regelmäßige Zungenreinigung durchführen. Wie spezielle Zungenreiniger bedient werden, demonstrieren Ihnen gerne die Zahnärztinnen und das Praxisteam der SyS Zahnarztpraxis in Berlin-Wilmersdorf.